AsteRx SBi3 Pro+ GNSS-/INS-Empfänger

Preis auf Anfrage

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 3-5 Werktage

Produktnummer: 780 966

Produktinformationen "AsteRx SBi3 Pro+ GNSS-/INS-Empfänger"

Der  AsteRx SBi3 Pro Plus GNSS-Empfänger von Septentrio eignet sich zur Integration in Maschinensteuerungsanwendungen.


Der AsteRx SBi3 Pro Plus GNSS / INS-Mehrfrequenzempfänger bietet zentimetergenaue Positionierung und 3D-Ausrichtung auch unter schwierigen Bedingungen. Dieses Hochleistungs-GNSS-System ist ideal für den einfachen Einbau in Maschinensteuerungsanwendungen. Der flexible AsteRx SBi3 Pro Plus ermöglicht vollen Zugriff auf GNSS- und Rohdaten, mehrere Antennenkonfigurationen werden unterstützt. Er kann mit einer oder zwei Antennen (Heading) betrieben werden.


Der AsteRx SBi3 Pro + liefert nicht nur eine integrierte Position, sondern liefert auch bereits synchronisierte GNSS- und IMU-Rohdaten. Wenn GNSS- und IMU-Hardware bereits integriert und Datenströme synchronisiert sind, können sich Benutzer auf ihre eigene Kerntechnologie konzentrieren, ohne GNSS- und IMU-Sensoren selbst integrieren zu müssen. Der  AsteRx SBi3 Pro + kann als Basis und Rover verwendet werden. Der eingebaute IMU-Sensor liefert präzise 3D-Orientierungsdaten. 


Mehr Informationen finden Sie im Datenblatt:


https://web.septentrio.com/DS-AsteRx-SBi3-Pro-Plus


Funktionen und Vorteile des AsteRx SBi3 Pro + GNSS-Empfängers von Septentrio



  • Genaue und zuverlässige IMU-verbesserte GNSS-Positionierung bis auf Zentimeter

  • Voller Zugriff auf GNSS- und IMU-Rohdaten

  • Einzel- oder Doppel-GNSS-Antenne mit Kurs, Pitch and Roll

  • Robustes und kompaktes wetterfestes IP68-Gehäuse

  • AIM + einzigartige Störungsüberwachung und Übertragungssystem

  • RTK-Positionierung mit vier Konstellationen und mehreren Frequenzen

  • Kann als Basis und Rover eingesetzt werden

  • Präzise Positionierung auch bei GNSS-Ausfällen unter Brücken, in Tunneln oder bei Abschattung

  • Logging-Funktionalität

  • Datenrate bis zu 200 Hz


Lieferumfang


AsteRx SBi3 Pro Plus GNSS-Empfänger von Septentrio

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Unsere Empfehlungen passend dazu

PolaNt-x MF.v2 High Performance Multi-Frequenz Antenne
Die PolaNT-x MF Antenne von Septentrio kann für zahlreiche Anwendungen mit Standard GNSS-Empfängern verwendet werden.Die Septentrio GNSS-Antennen der PolaNT Serie sind sowohl als Einsatz für Rover, auf Maschinensteuerungen und auch als Referenz- und Basisstations-Antennen sehr gut geeignet. Mit einem Gain von ca. 39 dB kann die PolaNT-x MF Antenne von Septentrio für zahlreiche Anwendungen mit Standard GNSS-Empfängern verwendet werden und verfügen über einen TNC-Anschluss. Mit nur 450 g sind sie sehr leicht und einfach transportierbar. Der Durchmesser der PolaNT-x MF Antenne beträgt nur 190 mm.Weitere Informationen im Datenblatt:https://web.septentrio.com/DS-PolaNt-MF Funktionen und Vorteile der PolaNT-x MF Antenne von SeptentrioMehrfrequenz-SetupRHCP-PolarisationAxialverhältnis: 3dB maxUnterdrückung von MehrwegeffektenSehr geringe PhasenzentrumsvarianzLieferumfangPolaNT-x MF Antenne von Septentrio

Gewicht: 0.6 kg
Preis auf Anfrage
GNSS-Antenne navXperience 3G+C reference
Die 3G+C von navXperience ist eine hochgenaue GNSS-Antenne und in allen Bereichen der Vermessung und für wissenschaftliche Anwendungen einsetzbar. Die 3G+C ist von navXperience ist eine hochgenaue GNSS-Antenne für alle aktuellen und zukünftigen GNSS-Signale. Die GNSS-Antenne ist damit in allen Bereichen der Vermessung einsetzbar und wird auch häufig für Monitoring und wissenschaftliche Anwendungen verwendet.  Als ideale Referenzstationsantenne ist die 3G+C von navXperience mit einer Signalverstärkung von 42 db versehen. Somit können Kabellängen von 100 Metern und mehr eingesetzt werden. Um Störungen diverser Art zu eliminieren, platzieren Sie die GNSS-Antenne 3G+C von navXperience am besten mit mindestens 20 Zentimeter Abstand zur nächsten Oberfläche. Die 3G+C Antennentechnologie (Ein-Layer-Technologie) ist nachweislich besser als die veraltete Dipolantenne. Diese navXperience-Antenne wird maschinell gefertigt. jede Antenne gleicht der anderen im Phasenzentrum und in ihren Empfangseigenschaften. Als Nachweis dienen acht Antennenkalibrierungen mit stark abweichenden Seriennummern. Sie sind nahezu identisch. Diese Qualität findet man bei vielen unterschiedlichen Antennen anderer Hersteller kaum. Funktionen und Vorteile der 3G+C GNSS-Antenne von navXperience Identisches Phasenzentrum für alle GNSS-Signale durch Ein-Layer-TechnikHohe Phasenzentrumsstabilität – Abweichungen kleiner als 1 MillimeterArbeitet mit marktüblichen geodätischen GNSS-EmpfängernHervorragende Unterdrückung der Mehrwegesignale (multipath)Keine Wetterschutzhaube notwendig durch Laserversiegelung (IP69)Deutlich kleiner, leichter und einfacher zu transportieren als traditionelle Choke-Ring-AntennenMit Nordpfeil zur optimalen Ausrichtung der Antenne Mehr Informationen und technische Daten stellen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Lieferumfang 3G+C GNSS-Antenne von navXperience

Gewicht: 0.5 kg
Preis auf Anfrage